+34 672 43 77 76

©2020 Fliegerbauer Projects SLU. Erstellt mit Wix.com

 
Suche
  • Anja Fliegerbauer

3 Dinge, die Ihnen helfen, dass Ihr Bauprojekt auf Mallorca kein Drama wird

Aktualisiert: 7. Okt 2019

Seit 2001 wurde ich oft von verunsicherten Bauherren und frisch gebackenen und enttäuschten Immobilienbesitzern gerufen. Als ausgebildete Bauingenieurin mit Schwerpunkt Hochbaukonstruktion und Bauschäden war eines meiner ersten Betätigungsfelder die Erstellung von Gutachten über Bauschäden. Was ich dabei zu sehen bekam würde für viele neue Folgen "Ab in die Ruine" reichen.

1. Fundierte Vorbereitung

Verspricht man Ihnen zu Ihrem Umbau, dass die Baufirma gleich morgen loslegen wird, dann wird es sehr wahrscheinlich teuer(er) werden und in den seltensten Fällen wird die Baumassnahme so abgeschlossen wie angepriesen. Möglicherweise führt der Mangel an Planung noch zu weiteren Komplikationen. Eine fundierte Planung, Vorbereitung der Baumassnahme, exakte Ausschreibung, Kenntnis der Kundenwünsche ist das Fundament einer gut abgeschlossenen Baumassnahme.

2. Baubetreuer / Bauüberwacher

Dieser Part ist für nichtspanische Bauvorhaben bei denen Sie als Bauherr einen Baufortschritt und eine Bauqualität ähnlich wie zuhause wünschen ein Muss. Der Baubetreuer muss gut spanisch sprechen können damit er die Aufgabe als Kommunikator und Vermittler erfüllen kann. Ein Baubetreuer wird während Ihre Baustelle kontrollieren und Auffälliges dokumentieren und reklamieren. Weiter wird er die Einhaltung des Bauzeitenplanes überwachen und rechtzeitig einschreiten wenn es Korrekturen bedarf.

3. Qualität hat seinen Preis

Sehr häufig stellt sich fehlende Bereitschaft, für Qualität zu zahlen als Ursache für Komplikationen wie Baumängel heraus.


80 Ansichten